Clay Class

Q1 : January – March 2022 booked out !

Clay classes are booked out January – March 2022
In the beginning of March I am planning the courses for quarter 02 ( April – Juny ).

I am super excited about all upcoming workshops and people who are interested ~
if you are interested stay updated via mail you can write me your name and mail address mail(at)zaand.de !

All information about the current workshops and vouchers you can find here in German :

Drehkurs bedeutet

Drehkurse vermitteln das Erlernen der wichtigsten Handgriffe und Techniken, um als Anfänger ein Gespür für das Zentrieren und Drehen des Tons auf der Töpferscheibe zu bekommen. Erste Gefäße werden entstehen. Für etwas Erfahrenere gibt dieser Kurs die Möglichkeit, bereits erlernte Techniken zu vertiefen und sich an neuen Formen zu probieren. Es gibt zwei mögliche Kursarten: ein Wochenendkurs oder ein Abendkurs, beide Kursarten haben einen Umfang von 9h.

Kosten

Kursgebühren wären für die jeweiligen Kurse 195€ inkl. USt. pro Teilnehmer*in. Der Kurs beinhaltet Material- und Schrühbrand-Kosten.

Unter folgenden Link kannst Du die möglichen Termine einsehen. Dahinter ist die Verfügbarkeit mit 0/3 als “frei” bis 3/3 als “belegt” eingetragen. Diese Liste werde ich so aktuell wie möglich halten, so dass sich hier in Zukunft immer mal wieder etwas verändern, frei werden o.ä. kann :
https://docs.google.com/spreadsheets/d/11kNmWYsStLO6dPtG8_UjSUKQJoZ4bcyVw3VkyQR4aX4/edit?usp=sharing

Glasurtermine

Im Anschluss an den jeweiligen Kurs, nach Trocken- und Schrühbrandzeit (ungefähr 3 Wochen nach dem Kurs), gibt es die Möglichkeit, seine eigenen Werke zu glasieren. Hierzu wird es Glasurtermine von je 3 Stunden geben. Voraussichtlich wird dieser Termin an einem, mit den Teilnehmer*innen, abgesprochenen Wochentag (Montag – Freitag) ab wahlweise 17h oder 18h abends angeboten. Die Teilnahme an einem Glasurtermin ist kein Muss!

Ein Glasurtermin wird 60€ inkl. USt. pro Teilnehmer kosten. Max. 4 Personen Die Kursgebühr beinhaltet Material- und anschließende Hochbrandkosten. Nach dem Hochbrand können Deine fertigen Teile nach Terminabsprache bei mir im Studio abgeholt werden.

Wer seine Teile nach dem Schrübrand einfach ‘nur’ transparent glasiert haben möchte, für diesen kann ich das Glasieren übernehmen. Hierfür berechne ich eine Glasurpauschale von 3€ pro Teil Material-, Aufwands- und Hochbrandkosten. Auch mit dieser Variation können die fertigen Teile nach dem Hochbrand bei mir im Studio nach Terminabsprache abgeholt werden.

Wie gesagt – kein Muss – Du kannst Deine Werke auch gerne nach dem Schrübrand abholen und selber glasieren oder nicht 🙂

Anmeldung

Wenn ein Termin für Dich dabei ist, gib mir gerne so früh wie möglich Bescheid, damit er nicht anderweitig vergeben ist. Hierbei werde ich versuchen, die Google-Docs Liste so aktuell wie möglich zu halten und mich an die Reihenfolge halten, wie die Anmeldungen bei mir per Mail ankommen.

Bei Anmeldung zu einem Termin schreibe mir bitte per Mail (mail@ZAAND.de) Deinen Namen, eine Nummer, wo ich dich für kurzfristige Änderungen telefonisch gut erreichen kann, Deinen gewünschten Termin und (falls du hast) Deine Gutscheinnummer. Falls Dir kein Termin passt, klappt es vielleicht in dem darauffolgenden Quartal. Ich werde die Termine für den Frühling-Sommer spätestens Ende Februar / Anfang März bekannt geben, sofern die Situation bzgl. Covid es dann erlaubt.

Falls Ihr schon eine feste Dreiergruppe seid, meldet Euch gerne bei mir, vielleicht findet sich ein individueller Termin. Dieses Angebot werde ich je nach meinem sonstigen Arbeitsvolumen möglich machen können oder nicht. Ich bitte da um Euer Verständnis!

Absage

Die Anmeldung per Mail, mit Bestätigung meinerseits, ist verbindlich. Bei einer Absage gelten folgende Fristen: Bis 20 Tage vor Kursbeginn sind 20% – bis 10 Tage vor Kursbeginn sind 50% der Kursgebühr zu entrichten. Danach ist die volle Kursgebühr fällig – es gibt allerdings die Möglichkeit, dass der/die Teilnehmer/in eine Ersatzperson stellt.

Findet ein Kurs meinerseits nicht statt, wird die Kursgebühr für den betroffenen Kurs innerhalb einer Woche zurückerstattet oder als Gutschein gutgeschrieben.

Gutschein

Ich behalte die Möglichkeit bei, das Kursangebote (Glasurtermin, Wochend- und/oder Abendkurs) auch als Gutscheine anzubieten, vielleicht eine mögliche Geschenkidee – Weihnachten naht ! Und ein kleines Plus ist, dass die Inhaber*innen eines Gutscheins auch immer ein paar Tage vor allen anderen Interessierten die jeweils neuen Kurstermine mitgeteilt bekommen.

Ich erstelle Gutscheinkarten in Kreditkartengröße, die gerne im Studio abgeholt werden können oder per Brief verschickt werden. Die Gutscheine sind 3 Jahre ab Kaufdatum einlösbar. Barauszahlung oder Produkteinlösung des Gutscheins ist nicht möglich. Jeder Gutschein ist nur einmal einlösbar und an das Kursangebot gebunden, damit ich mit dem Budget das Kursangebot und Material planen kann. Somit ist ein Produkteinkauf mit diesem Gutschein nicht möglich.

→ Bei Interesse an Gutscheinen schreibe mir eine Email (mail@ZAAND.de), gerne direkt mit dem gewünschten Kursangebot, Deinen vollen Namen, dem Namen und die Mail-Adresse des möglichen Gutscheinadressaten und gerne eine Telefonnummer, damit ich den/die Gutscheininhaber*in bei möglichen kurzfristigen Änderungen schnell erreichen könnte.

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.